Deshalb ZukunftsWerkstatt

Viele Kosmopoliten analysieren kritisch die Missstände dieser Welt. Sie sehen Millionenverdiener, Internetfirmen oder das Management in Großunternehmen als Strippenzieher an, machen sich aber nicht bewusst, dass sie die Lage mitverantworten, weil sie den neoliberalen Wettbewerb als Anwälte, Wissenschaftler, Ärzte oder Lehrer hinnehmen. Cornelia Koppetsch im Interview „Alles ganz heimelig“ mit Katja Thimm, Der Spiegel, 11. … Deshalb ZukunftsWerkstatt weiterlesen

Verteidigung der Mitte

Wer die Ausgrenzung von Randgruppen forciert, trifft die Mitte der Gesellschaft Österreich ist ein erfolgreiches Einwanderungsland, doch mit Hartz IV würde selbst dieses politische Tabuthema weiter unter Druck geraten Lohnnebenkosten senken bringt nur kurzfristig Vorteile, langfristig wird die Finanzierung der Sozialausgaben abhängiger von zentralen politischen Entscheidungen, die mitunter Sparprogramme begrüßen, die die Fehler der 1930er-Jahre … Verteidigung der Mitte weiterlesen